Warenkorb
0
0,00 €

Saxophone

Neue Saxophone günstig kaufen - ab 486,- EUR

Neue und hochwertige Saxophone günstig online kaufen. Versandkostenfrei, zuverlässig und schnell. In dieser Kategorie bieten wir Saxophone für Anfänger, Fortgeschrittene und professionelle Musiker. Vom Sopran-Saxophon über das Alt-Saxophon bis zum Tenor-Saxophon finden Sie hier hochwertige Saxophone und das passende Zubehör. Gefertigt werden die Saxophone von Yamaha und anderen renommierten Herstellern. Wenn Sie ein Saxophon kaufen oder mehr darüber wissen möchten, klicken Sie bitte direkt auf das Instrument. Sie erhalten dann weitere Informationen zur Stimmung, zu den Materialien, zum Lieferumfang und weiteren Details. Probieren Sie es!

Arten von Saxophonen - Die Saxophon-Familie

Der Erfinder des Saxophons, Adolphe Sax, entwickelte das Saxophon in acht verschiedenen Baugrößen. Deshalb spricht man auch von Instrumenten-Arten bzw. von einer Instrumentenfamilie. Die jeweiligen Saxophone unterscheiden sich in Größe und Tontiefe. Je größer das Volumen des Instruments ist und je länger die Tonsäule ist, desto tiefer erklingt der Ton. Von hoch bis tief entwickelt Adolphe Sax also das Sopranillo-, das Sopranino-, das Soprano-, das Alto-, das Tenor-, das Bariton-, das Bass-, das Kontrabass- und das Subkonrabass-Saxophon. Heute werden vor allem vier dieser Saxophon-Arten gespielt, die mit den Sängerstimmen vergleichbar sind, nämlich das Sopran-Saxophon, das Alt-Saxophon, das Tenor- und das Bariton-Saxophon.

13 Artikel

Gitter  Liste 

13 Artikel

Gitter  Liste 

Das Sopran-Saxophon

Das Sopran-Saxophon ist vom Ton her das höchste der gängigen vier Instrumente. Sein Klang erinnert an den einer mittelalterlichen Schalmei und kann als nasal bis durchdringend beschrieben werden. Daher wird das Sopran-Saxophon oft als Solo-Instrument verwendet. Saxophone sind transponierende Instrumente, und das Sopran-Saxophon steht in B. Die Bauform ist meist gerade.

Das Alt-Saxophon

Man erkennt das Alt-Saxophon beziehungsweise Altsax an der typischen gebogenen Form mit dem nach oben schauenden Trichter. Diese Bauform hat es mit dem Tenor-Saxophon gemein. Der Klang ist etwas heller und leichter als der des größeren Tenor-Saxophons. Das Alt-Saxophon steht in Es und hat in unserem Saxophon-Shop daher zumeist die Bezeichnung Es-Alt-Saxophon.

Das Tenor-Saxophon

Das Tenor-Saxophon sieht dem Altsax sehr ähnlich, klingt aber dunkler und satter. Das Tenor-Saxophon steht in B und ist klanglich so flexibel, das es in vielen Musikstilen und -formationen gespielt wird, seit den 1920er Jahren u.a. im Jazz. Zu den bekanntesten Tenor-Saxophonisten zählen Coleman Hawkins, John Coltrane und Lester Young.

Das Bariton-Saxophon

Das Bariton-Saxophon ist um einiges größer als das Alt- und Tenorsaxophon. Dementsprechend macht es auf der Bühne schon ordentlich Eindruck, ist aber auch schwerer zu tragen. Das Bariton-Saxophon mit seiner Es-Stimme hat einen tiefen, satten und erhabenen Klang. Heute wird das Instrument meist als Zweitinstrument verwendet

Tipps für den Kauf eines Saxophons

Bei der großen Auswahl an Saxophon-Arten und -Modellen kann man schon mal die Orientierung verlieren. Wenn Sie für sich oder jemand anderes ein Saxophon kaufen möchten, dann ist es sinnvoll, die Körpergröße des Spielers zu beachten. Für ein Kind ist ein Tenor-, Bariton- oder gar Bass-Saxophon eher ungeeignet, denn das Halten dieser Instrumente bedarf schon einiger Kraft. Da wäre ein Sopran- oder ein Alt-Saxophon schon passender. Andersherum kann ein sehr großer Spieler mit dem Spielen eines Sopranillo-, Sopranino- oder Sopran-Saxophons so sein Probleme haben. Davon abgesehen gibt aber eher die von Ihnen bevorzugte Musikrichtung die Wahl des Instruments vor. Für klassische und sog. Neue Musik ist das Alt-Saxophon am besten geeignet. Bei Rock'n'Roll, Soul, Pop, Blues und Funk sollten Sie zum Alt- oder Tenorsaxofon greifen. Nichts falsch machen können Sie, wenn Sie auf Jazz oder den Big-Band-Sound stehen, denn in diesen Musikrichtungen können alle vier gängigen Saxophon-Arten zum Einsatz kommen.

Saxophone für Kinder und Anfänger

Ein Kinder-Saxophon sollte vor allem der Körpergröße und der Statur des Spielers angemessen sein, insofern dürfte ein Sopran- oder Alt-Saxophon für die meisten jungen Spieler die erste Wahl sein. Die wenigsten Saxophon-Anfänger werden aber gleich am ersten Tag wissen, ob das Instrument für Sie dauerhaft das richtige ist. Deshalb kann die Miete eines Saxophons für Sie die günstigere Variante sein. Musikschulen und Musikinstrumentengeschäfte haben meist spezielle Schüler-Saxophone da. Alternativ ist die Anschaffung eines gebrauchten oder sehr günstigen Saxophons möglich.

Wie viel kostet ein Saxophon

Die Kosten für ein Saxophon hängen vom Zustand (gebraucht/neuwertig), der Größe d.h. Art des Instruments sowie von der Fertigung, den verwendeten Materialien und dem Hersteller ab. Gebrauchte Saxophone gibt es ab ca. 200,- EUR im Internet. Die günstigsten neuwertigen Instrumente sind ab ca. 500,- EUR erhältlich, wobei Sie für das Schülerinstrument eines renommierten Herstellers wie Yamaha mind. 800,- EUR einplanen sollten. Ein hochwertiges Saxophon für Fortgeschrittene und Profi-Musiker ist ab ca. 1.800,- EUR erhältlich. Für ein Saxophon der Premiumqualität müssen Sie tief in die Tasche greifen, hier sind Preise von über 5000,- EUR keine Seltenheit.

Das richtige Zubehör für Ihr Saxophon

Auf Pianelli.de können Sie neben den Instrumenten auch das passende Saxophon-Zubehör kaufen. Praktische ist der Saxophon-Tragegurt für schwere Instrumente, das mit seiner hochwertigen Fertigung und den gepolsterten Auflagen für perfekten Halt und Entlastung sorgen. Mit unserem stabilen Wandhalter können Sie Ihr Tenorsaxophon sicher an die Wand hängen und angemessen präsentieren. Für Reisen sind das Saxophon-Softcase, das Saxophon-Flightcase und der klassische Saxophon-Koffer unerlässlich, die sie bei uns Im Set mit dem Instrument erhalten. Darüber hinaus können Sie hier auch ein praktisches Wartungs-Kit oder Reinigungs-Set oder für das Saxophon online bestellen. Dann können Sie ja gleich loslegen. Doch halt, fast hätten wir die Saxophon-Noten vergessen.
Viel Spaß mit Ihrem neuen Saxophon wünscht Ihnen das Team vom Pianelli-Music-Store!