Warenkorb
0
0,00 €

Silent Klaviere

Silent Klaviere, wie funktioniert das?

Silent Klaviere sind normale, akustische Klaviere, die zusätzlich eine Elektronik besitzen, die es ermöglicht das akustische Klavier stumm zu schalten und mit Kopfhörern zu spielen. Der Vorteil gegenüber einem ePiano: Sie spielen auch im lautlosen Modus auf der normalen Klaviermechanik, die mit einer berührungslosen Lichtsensorik arbeitet und daher selbst im elektronischen Modus deutlich sensibler arbeitet, als fast alle ePianos. ("AvantGrand" ePianos von Yamaha besitzen die gleiche Technik).

Artikel 1 bis 15 von 106 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

Artikel 1 bis 15 von 106 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

Silent-Piano – das perfekte Klavier für jede Spielsituation

Silent-Pianos sind normale akustische Klaviere, die zusätzlich mit einer Elektronik ausgestattet sind. Sie ermöglicht es, das Tasteninstrument stumm zu schalten, sodass der Klang beim Spielen nur über Kopfhörer ertönt. Der Vorteil gegenüber E-Pianos liegt in der präziseren Dynamik: Sie spielen auch im lautlosen Modus auf der normalen Klaviermechanik, die deutlich sensibler ist als die elektronische Variante von Digital-Klavieren. Als besonders anspruchsvoller Profi können Sie auf einem Silent-Piano zu jeder Tages- und Nachtzeit üben, ohne dass die Nachbarn mithören. Aber auch für Anfänger und Kinder sind die Klaviere mit der Stummschaltung besonders attraktiv. Hier im Pianelli-Onlineshop finden Sie eine große Auswahl erstklassiger Instrumente von Yamaha und Kawai!

Wie funktioniert das Silent-Klavier?

Ein Silent-Klavier besitzt die übliche Mechanik und verfügt darüber hinaus über eine spezielle Elektronik mit optischen Sensoren. Wird die Stummschaltung über das mittlere Pedal oder einen Hebel aktiviert, kommen sie zum Einsatz. Schlägt der Klavierspieler nun eine Taste an, wird der Hammerkopf gestoppt, bevor er auf die Saite trifft. Stattdessen erfasst die berührungslose Lichtsensorik jede noch so feine Nuance des Spiels und gibt die Informationen an den Klangerzeuger weiter.

Wie bei einem E-Piano entstehen die Töne digital auf Basis der akustischen Klänge und werden über den Kopfhörerausgang hörbar. Der feine, aber wichtige Unterschied liegt jedoch darin, dass nicht einfach nur ein Sample wiedergegeben wird, sondern der elektronische Modus deutlich sensibler arbeitet als bei Digital-Klavieren. Sie profitieren so vom unvergleichlichen authentischen Anschlagsgefühl der Tastatur!

Silent-Piano von Yamaha kaufen

Die Technologie der Stummschaltung wurde von Seiler 1987 erfunden und patentiert. Die ersten Klaviere mit Silent-Funktion brachte allerdings Yamaha 1993 heraus. Der japanische Musikinstrumentenbauer hat sich auch den Markennamen SILENT Piano™ schützen lassen. Die Technologie wurde über die Jahrzehnte stets weiterentwickelt und gilt heute als beste auf dem Markt. Wer ein Silent-Klavier kaufen will, kommt an diesen Modellen nicht vorbei.

Ein Grund dafür ist unter anderem das CFX Binaural Sampling, durch das ein natürlicher raumfüllender Klang entsteht. Außerdem ertönen bei den Silent-Pianos von Yamaha Flügel der Weltspitze – wahlweise der berühmte CFX-Konzertflügel oder der legendäre Bösendorfer Imperial. Die Silent-Klaviere gibt es in zwei Ausstattungsvarianten:

  • ● SC2: Einsteigersystem mit zehn Klangfarben und integriertem Metronom
  • ● SH2: höherwertiges System mit 20 Klangfarben, integriertem Metronom und Bluetooth

Klavier mit Silent-Funktion: mal laut, mal leise

Sie können jederzeit zwischen dem akustischen Klavier und dem lautlosen elektronischen Modus hin- und her schalten oder sogar beide Klänge miteinander kombinieren: Anstelle der Kopfhörer lassen sich an ein Silent-Piano auch Lautsprecher anschließen. So genießen Sie die zusätzlichen Klänge von der Orgel, über Streicher, bis hin zum Chor und untermalen Ihr Klavierspiel damit. Alle Modelle der Silent-Klaviere, egal ob von Yamaha, Kawaii oder anderen Herstellern, bieten verschiedene Klangfarben, Aufnahmefunktionen und viel mehr – die Möglichkeiten der Tasteninstrumente sind unbegrenzt!

Pianelli – Ihr Spezialist für Silent-Pianos

Sie möchten ein Klavier mit Silent-System kaufen, um auf dem Instrument ungestört mit Kopfhörern spielen zu können? Sie wünschen eine Beratung rund um die Vorteile, die sich für Sie als Profimusiker durch die innovative Technologie ergeben? Oder benötigen Sie Rat, welches Silent-Piano für Sie das beste ist? Dann sind Sie bei Pianelli genau richtig! Wir teilen die Leidenschaft für Musik mit Ihnen und sind gern für Sie da. Kommen Sie einfach in unserem Jenaer Musikhaus vorbei oder rufen Sie uns an! Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren erstklassigen Silent-Pianos von Yamaha und Co.

-->