Warenkorb
0
0,00 €

Preiswerte Klavierbänke

Günstige Klavierbänke

mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis. Ihre neue Klavierbank oder Ihr neuer Klavierhocker steht schon zum Versand bereit! Der Topseller Klavierbank schwarz jetzt zum Sonderpreis. Um Haltungsschäden oder Rücken und Nackenprobleme zu vermeiden, ist es wichtig, dass Sie beim Klavierspielen richtig sitzen. Eine höhenverstellbare Klavierbank ist hierfür unabdingbar. Achten Sie beim Klavierspielen undbedingt auf die richtige Klavierbank und die richtig eingestellte Sitzhöhe. Weiterlesen >

Artikel 1 bis 15 von 70 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

Artikel 1 bis 15 von 70 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

Preiswerte Klavierbänke

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Klavierhocker oder einer neuen Klavierbank mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis? Bei uns stehen sie schon zum Versand bereit! Den Topseller – die Klavierbank in Schwarz – erhalten Sie bei Pianelli jetzt zum Sonderpreis. Um Haltungsschäden vorzubeugen oder Rücken- und Nackenprobleme zu vermeiden, ist es wichtig, dass Sie beim Klavierspielen richtig sitzen. Eine höhenverstellbare Klavierbank ist deshalb sowohl für Hobbymusiker als auch für professionelle Pianisten unabdingbar. Auf preiswerten Klavierbänken nehmen Sie bequem Platz. Wir stellen Ihnen unsere beliebtesten Modelle vor und zeigen Ihnen, wie Sie die Sitzhöhe richtig einstellen.

Das macht eine gute Klavierbank aus

Eine Klavierbank, auf der das Sitzen auch für einen längeren Zeitraum angenehm ist, muss nicht teuer sein. Im großen Sortiment von Pianelli halten wir für Sie eine ganze Reihe funktioneller Möbelstücke mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis bereit. Sie erfüllen selbstverständlich das wichtigste Merkmal aller Klavierbänke und Klavierhocker: Sie lassen sich individuell auf Ihre Größe und Sitzposition anpassen.

Preiswerte Klavierbänke gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Die Sitzflächen bestehen aus atmungsaktivem Velours-Stoff oder leicht zu reinigendem Kunstleder. Besonders komfortabel sind die Modelle mit Notenfach, das im aufklappbaren Sitz integriert ist. So bleibt es immer ordentlich am Klavier und Sie haben einen festen Platz für die Stücke, die Sie gerade üben.

Hinsichtlich der einfachen Höhenverstellung der Sitzfläche unterscheiden wir zwischen preiswerten Klavierbänken mit Mechanik oder Hydraulik. Die Variante mit Gasdruckfeder ist etwas teurer, da sie einen Hauch Luxus an die Tasten bringt. Doch auch die mechanische Höhenanpassung ist leichtgängig und schnell erledigt. Zumal Sie in Ihrem privaten Klavierzimmer nach der Ersteinstellung nur selten etwas verändern.

Vorteile von preiswerten Klavierbänken

Beim Kauf preiswerter Klavierbänke profitieren Sie von:

  • • einem besonders günstigen Preis,
  • • einer großen Auswahl an Modellen und Materialien sowie
  • • individuellen Einstellmöglichkeiten für guten Sitzkomfort.

Klavierbank oder Klavierhocker?

Ob eine preiswerte Klavierbank oder ein günstiger Klavierhocker richtig für Sie ist, hängt von Ihren Spielgewohnheiten und Ihren Ansprüchen ab. Eine Bank wird oft bequemer als ein Hocker empfunden, da die Sitzfläche größer ist. Dafür nimmt er weniger Platz ein und lässt sich entsprechend einfacher bewegen und transportieren.

Unter den preiswerten Klavierbänken finden Sie in unserem Onlineshop auch Modelle für zwei Pianisten, die vierhändig am Klavier oder Flügel spielen wollen. Wofür Sie sich auch entscheiden – alle Varianten sind in verschiedenen Ausführungen, wie Schwarz, Weiß oder Holzoptik (Kirschbaum, Erle, Nussbaum und Natur) erhältlich.

So stellen Sie die richtige Höhe ein

Nehmen Sie auf Ihrer preiswerten Klavierbank bequem Platz, sitzen Sie dabei aufrecht. Die Arme können Sie nun nach unten hängen lassen. Winkeln Sie sie dann um ca. 90 Grad nach vorn an. Liegen die Hände locker auf den Tasten auf und sind die Handgelenke gerade, während Ihre Unterarme parallel zum Boden zeigen, haben Sie eine gute Position erreicht.

Bleiben Sie im Rücken gerade und ziehen Sie die Schultern nicht hoch. Stellen Sie die Sitzhöhe der preiswerten Klavierbänke nun so ein, dass Ihre Finger in der beschriebenen Haltung wenige Zentimeter über der Tastatur schweben. Haben Sie Fragen zum ergonomischen Sitzen am Klavier oder zu unseren Produkten? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular!

-->