Warenkorb:
0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Anfängergitarren

Anfängergitarren für Einsteiger

Bei Gitarren für Anfänger ist es wichtig, auf ein paar grundlegende Dinge zu achten. Als Empfehlung sollte man mit einer Klassik- bzw. Konzertgitarre beginnen. Aufgrund der geringeren Saitenzugkräfte und des weicheren Saitenmaterials lässt sich diese leichter spielen. Die Finger müssen sich erst an die Belastung gewöhnen. Beginnt man auf einer Westerngitarre, ist schnell das Übungslimit erreicht, weil die Finger schmerzen. 

Anfängergitarren gibt es in verschiedenen Größen. In der Regel spielen Erwachsene auf einer ganzen Gitarre, also Größe 4/4. Für Kinder gibt es die Gitarren in kleineren Größen, alle Maße der Gitarre sind dann geringer und der entsprechenden Körpgergröße angepasst. 

Anfängergitarren Größenempfehlungen

Eine 4/4 Gitarre hat eine Länge von ca. 99 cm und ist für Personen ab ca. 150 cm geeignet. 

Eine 7/8 Gitarre hat eine Länge von ca. 95 cm und ist für Kinder von ca. 140 bis 160 cm Körpergröße, wird oft auch von Erwachsenen mit zierlichen Händen gespielt.

Eine 3/4 Gitarre hat eine Länge von ca. 90 cm und ist für Kinder von ca. 130 bis 150 cm Körpergröße geeignet.

Eine 1/2 Gitarre hat eine Länge von ca. 83 cm und ist für Kinder von ca. 120 bis 140 cm geeignet.

Eine 1/4 Gitarre hat eine Länge von ca. 78 cm und ist für Kinder von ca. 110 bis 130 cm geeignet. 

Eine 1/8 Gitarre hat eine Größe von ca. 74 cm und ist für Kinder von unter 110 cm geeignet.

Diese Größen sind nur grobe Richtwerte, denn die Körpergröße sagt nur bedingt etwas über die größe der Hand aus. Wenn eine Anfängergitarre minimal zu klein ist, ist das für die Spielbarkeit weniger schlimm, als wenn die Anfängergitarre etwas zu groß ist. 

Artikel 1 bis 15 von 24 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

Artikel 1 bis 15 von 24 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

Anfänger Gitarren Empfehlung

ganz wichtig bei der Entscheidung für eine Anfänger Gitarre ist, dass man keinesfalls preislich zu günstig einsteigen sollte. Prinzipiell werden von Händlern bereits Konzertgitarrensets mit Tasche und Zubehör um 30 bis 40 EUR angeboten. Egal, was in der Beschreibung steht, diese Instrumente sind NICHT spielbar und keinesfalls dafür geeignet, das Gitarrenspiel zu erlernen. Oft stellen Schüler das Instrument nach kurzer Zeit frustriert in die Ecke und denken, sie haben kein Talent und wenden sich für immer vom Gitarrenspiel ab. Lag es vielleicht am Instrument? Wir empfehlen Anfängergitarren ab 100 EUR, zum Beispiel von Yamaha oder die Rubi, hier können Sie eine gute Verarbeitung erwarten. Die Saiten lassen sich gleichmäßig und vor allem leicht nach unten drücken, die Bünde sind sehr gleichmäßig gearbeitet, damit beim Spielen nichts rasselt, das sind Grundvoraussetzungen für das Gitarrenspiel.